Einsatzstatus

http://fw.alarm.ping-solutions.at/fub57054/status.php?key=vc2798423cnm8234n87897B23Cn9832v45234c2b7324cnx4532x5x20m9x43ro345345mnkcfsd903m2&.jpg

Einsätze Bereich Weiz

Einsätze Steiermark

Termine

Am 24. Jänner 2020 wurde unser Feuerwehrkamerad Johann Maier-Paar zum neuen Bereichsfeuerwehrkommandant des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz gewählt.

Zum Urnengang wurde Freitagabend, dem 24.01.2020 im Bereichsfeuerwehrverband Weiz gebeten, galt es doch im Rahmen einer Ersatzwahl ein neues Bereichsfeuerwehrkommando zu wählen.

Die Funktionsperiode des scheidenden Bereichsfeuerwehrkommandanten Landesfeuerwehrrat Johann Preihs endet mit dem Erreichen der gesetzlich vorgesehenen Altersgrenze in Kürze.

So waren bei dieser Wahlversammlung, die unter dem Vorsitz von Landesfeuerwehrkommandanten Landesbranddirektor Reinhard Leichtfried im Gasthof Angererhof in Anger durchgeführt wurde, die Ortsfeuerwehrkommandanten und Stellvertreter aller Feuerwehren im Bereich Weiz, sowie die Abschnittsbrandinspektoren aufgerufen, durch ihr Votum einen neuen Bereichsfeuerwehrkommandanten sowie dessen Stellvertreter zu wählen. Zur Wahl stellten sich einerseits als BFK der bisherige BFK-Stv. BR Johann Maier-Paar, andererseits als Stellvertreter der bisherige Abschnittsbrandinspektor des Abschnitts 05 - Sinabelkirchen, ABI Thomas Brandl.

Im ersten geheimen Wahlgang ging es um die Nachfolge von Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Johann Preihs. Zum neuen Bereichsfeuerwehrkommandanten wurde der bisherige Bereichsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter des BFV Weiz, BR Johann Maier-Paar, beinahe einstimmig, gewählt.

Für die Funktion des stellvertretenden Bereichsfeuerwehrkommandanten, der im zweiten Wahlgang ermittelt wurde, gab es auch einen Wahlvorschlag. Hier wurde ABI Thomas Brandl, auch wiederum beinahe einstimmig, von den Stimmberechtigten zum neuen Bereichsfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt.

In ihren Antrittsreden dankten die neu gewählten Funktionäre für das erhaltene Vertrauen und luden die Feuerwehren zur auch weiterhin konstruktiven und guten Zusammenarbeit mit dem BFV Weiz ein.

Im Rahmen dieser Wahlversammlung konnten neben Landesfeuerwehrkommandanten LBD Reinhard Leichtfried auch weitere Ehrengäste, wie dem Abgeordneten zum österreichischen Nationalrat, in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, BGM Christoph Stark, der Leiter der Fachabteilung Katastrophenschutz und Landesverteidigung des Landes Steiermark Hofrat Mag. Harald Eitner, der Bürgermeister von Anger Hubert Höfler, Ehrenbezirksfeuerwehrkommandant E-OBR Anton Pendl,  Ehrenbrandrat Ignaz Schiester, alle weiteren Ehrendienstgrade und zahlreiche Sonderbeauftragte des BFV Weiz, Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter Major Harald Eppich und der Bezirksstellenleiter des österreichischen Roten Kreuz Mirko A. Franschitz, MAS begrüßt werden.

In den Schlussansprachen würdigten die die Ehrengäste die hervorragende Zusammenarbeit in den letzten Jahren und wünschten dem neugewählten Kommando alles Gute für die kommenden Aufgaben. LFR Johann Preihs erhielt aus Dank und Anerkennung die Goldene Verdienstmedaille des Österreichischen Roten Kreuz von Mirko A. Franschitz überreicht. Weiters wurde er von LBD Reinhard Leichtfried auch mit dem "Ehrenzeichen Groß Gold mit dem Stern des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark", ausgezeichnet.

Der sichtlich gerührte Bereichsfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Johann Preihs, der die letzten Jahre die Geschicke im Bereichsverband Weiz hervorragend leitete, nutze in seinen Schlussworten in der Zusammenkunft dieser Wahlversammlung auch, um sich bei den anwesenden Feuerwehrkameraden nochmals zu bedanken.

Die anwesenden Gäste dankten dem ausscheidenden BFK mit tosenden Applaus und "Standing-Ovations"!

Wir gratuliern dem neuem Bereichsfeuerwehrkommando recht herzlich und wünschen ihnen alles Gute für die neue Aufgabe.

Bericht und Fotos: BI d.V. Ing. Patrick Friedl, Bereichspressebeauftragter BFV Weiz

zu den Bildern BFV- Weiz: https://www.bfvwz.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-358/1321_read-40775

 

 

 

Uwz

Aktuelle Unwetterwarnungen Österreich

Wetter

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden sind.