Start THLP: Technische HilfeLeistungsPrüfung - Bronze/Silber/Gold

 

mit Fotogalerie

 

Am Freitag den 28. April fand auf dem Firmengelände der Firma Etivera in St. Margarethen an der Raab die 

THLP: Technische HilfeLeistungsPrüfung - Bronze/Silber/Gold

der Feuerwehren des Abschnittes 07 St. Margarethen an der Raab statt.

Unter den strengen Augen der Bewerter allen voran Hauptbewerter ABI d.F. Franz Windhaber (BFV Hartberg) traten 45 Teilnehmer der Feuerwehren Hofstätten, St.Margarethen, Sulz und Takern II zur

THLP: Technische HilfeLeistungsPrüfung - Bronze/Silber/Gold an.

Witterungsbedingt musste die Prüfung in die Halle der Firma Etivera am Gewerbegelände von St. Margarethen an der Raab verlegt werden. Ein großer Dank an dieser Stelle an die Geschäftleitung für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

Kurzinfo zur Aufgabenstellung der THLP: „Verkehrsunfall bei Dunkelheit mit eingeklemmter Person“. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die fachgerechte Absicherung der Unfallstelle, die Menschenrettung mit hydraulischem Rettungsgerät sowie den Aufbau von Brandschutz und Beleuchtung gelegt. Dieses Beispiel musste innerhalb eines vorgegebenen Zeitfensters von 130-160 Sekunden abgeschlossen werden! Des weiteren war Gerätekunde, sowie für die Silber/Gold-Gruppenkommandanten ein Fragenkatalog am Prüfungsplan.

 

Nach einen langen Prüfungstag haben alle Teilnehmer und eine Teilnehmerin die Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Johann Maier gratulierte bei der Schlusskundgebung allen Teilnehmern und dankte für ihre Disziplin und ihre Bereitschaft sich neben zahlreichen Aufgaben auch dieser Prüfung gestellt zu haben. Im Anschluss wurden die Abzeichen in Bronze/Silber und Gold den Kameraden und der Kameradin feierlich überreicht.

 

 

Ankündigungen

!!Nennschluss: 17.08.2017!!

Termine

Unwetterwarnzentrale

 

Wetter

Unterstützer